"Mach sichtbar, was vielleicht ohne Dich nie wahrgenommen worden wäre.
"

Robert Bresson
_______________________________________________________________________________________________

Mittwoch, 29. Juli 2020

Wilder Kaiser

Bevor wir morgen ein weiteres Mal die Heimreise antreten, möchte ich noch dieses Bild von Sonntag hier einstellen. Ich habe meinen Arbeitskollegen Florian in seinem Urlaubsort Ellmau abgeholt. Gemeinsam sind wir zum Astberg Speichersee gefahren, um von dort den Wilden Kaiser bei Sonnenaufgang zu fotografieren. Im Vergleich zu den anderen Sonnenaufgangstouren war hier der Vorteil, dass wir mit dem Auto bis zum See fahren konnten.


Dienstag, 21. Juli 2020

Hamberg 2020

Gestern am 20.07.2020 war es wieder einmal soweit.
Dieses Mal Sonnenaufgang auf dem Hamberg.

Wenn der Wecker im Urlaub um 01:30 Uhr klingelt, muss man schon ein wenig verrückt sein. Wenn man das drei Urlaube hintereinander macht, ist es wohl eine Passion. Nach 20 Minuten Fahrt zum Gasthof Almluft ging es los. Ein ca. 3-stündiger Aufstieg über eine Länge von 4,7 km. Dabei habe ich 1.040 Höhenmeter überwunden, um das Gipfelkreuz auf 2.095 Metern zu erreichen.

Pünktlich zur goldenen Stunde um kurz nach 05:00 Uhr war ich da und konnte mich bis zum Sonnenaufgang um 05:35 Uhr einrichten...



Da geht's rauf:



Mittlerweile erfolgt die Planung etwas umfangreicher als in den vergangenen Jahren. Neben Wanderkarten und Google Earth nutze ich u.a. die App Photo Pills, um im Vorfeld den Verlauf der Sonne zu planen:



Der neue Lowepro Protactics 450 AW II bietet viel Platz. Allerdings kommt dabei auch einiges an Gewicht zusammen. Neben meinen rund 100 kg habe ich also noch weitere knapp 10 kg Ausrüstung mit hochgeschleppt:



Im Vergleich zum letzten Jahr ging neben einem Weitwinkel auch die Drohne mit nach oben. Außerdem habe ich ein Handtuch und ein zusätzliches T-Shirt mit eingepackt. Das wäre dann das erste Jahr, in dem ich nicht naß geschwitzt auf 2000 Metern sitzen muss. Bevor die Sonne rauskommt ist es nämlich noch richtig kalt...



Um 02:15 Uhr habe ich den Startpunkt auf ca. 1.100 Meter erreicht (Jausenstation Almluft), die Stirnlampe aufgesetzt und es ging los:



Knapp 3 Stunden später war ich zur goldenen Stunde pünktlich am Gipfelkreuz angekommen. Da hatte ich noch genug Zeit meine Ausrüstung aufzubauen. Der obligatorische Eintrag ins Buch am Kreuz war schnell erledigt:



Und hier dann die Ergebnisse dieses Morgens:


















Wieder einmal ein tolles Erlebnis.
Hier geht es noch einmal zu den Wanderungen der letzten beiden Jahre:

2018 - Gratlspitz

2019 - Ebner Joch




Sonntag, 21. Juni 2020

Schloss Nordkirchen

Heute mit dem Motorrad und der Mavic Mini am Schloss Nordkirchen gewesen. Tolle Location!





Mittwoch, 10. Juni 2020

Murmel



Sonntag, 31. Mai 2020

Physalis

Ein schönes Projekt, die Physalis von hinten zu beleuchten. Wieder etwas, das von meiner ToDo-Liste runter kann. Die Anleitung zum Nachbauen gibt es bei Riko Best hier: https://youtu.be/O1FhkC-aecc


Donnerstag, 21. Mai 2020

Morgens in Münster

Wie kann man den Vatertag besser starten, als den Wecker auf 5:00 Uhr zu stellen und erst einmal Fotografieren zu gehen. Mit der Mavic Mini und der EOS80D war ich im Zentrum von Münster unterwegs. Dom, Lambertikirche, Prinzipalmarkt, Aasee, Schloss...
Das Schöne ist, dass um diese Zeit noch niemand unterwegs ist. Um 8:30 Uhr kam ich mit frischen Brötchen und einigen sehr schönen Bildern zurück zu meiner Familie und der Tag konnte kommen :-).










Samstag, 16. Mai 2020

Tiger and Turtle Duisburg

Vergangenes Wochenende war ich zum Sonnenuntergang in Duisburg. Erst beim Tiger and Turtle und Nachts dann noch im Landschaftspark. Natürlich wieder mit der DJI Mavic Mini...



Freitag, 1. Mai 2020

Early Morning Flight

04:30 Uhr klingelt mal wieder der Wecker. Auf der Suche nach dem perfekten Licht. Die ersten Gehversuche mit der Drohne gab es gestern am Sportplatz. Kann losgehen...








Und hier noch das Video zu dem Ausflug:


Donnerstag, 30. April 2020

DJI Mavic Mini

Da ist das Ding:


Ab jetzt haben wir ganz andere Möglichkeiten. Neue Blickwinkel, neue Perspektiven, Videos...

Werde in nächster Zeit ein paar Eindrücke hier einstellen.


Donnerstag, 19. Dezember 2019

Aasee Münster


Blaue Stunde am Aasee

Aaseekugeln im Dezember

Aaseebrücke